eagle einseitige platine

Alles was man zur Herstellung bzw. Design von LPs braucht oder wissen sollte
hubert

eagle einseitige platine

Beitragvon hubert » Samstag 17. Juni 2006, 16:50

wie bekomme ich eagle dazu ne einseitige platine zu entwerfen???

Benutzeravatar
Dianu
Site Admin
Beiträge: 3602
Registriert: Sonntag 5. Februar 2006, 22:35
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Dianu » Samstag 17. Juni 2006, 21:18

wahrscheinlich meinste den Autorouter - mal abgesehen davon, dass ich den fuer unbrauchbar halte - man kann die Lagen abschalten, dann kann der Eaglerouter nicht mehr 'springen' ;)
Die Dimension brauchste wohl auch, damit er nicht auf 'Umleitungen' faehrt ;)
Liebe Gruesse
Dianu

hubert

Beitragvon hubert » Sonntag 18. Juni 2006, 16:19

ja, ich meite den autorouter, unbrauchbar finde ich den nicht, allerdings auch nicht grade perfekt.
ich lass erstmal den autorouter machen und arbeite dann nach, meist kommt dann ein ganz anderes layout raus, als das, was der autorouter vorgegeben hat, aber zum groben etflechten ist der schon ganz ok, finde ich.

Jochem

Beitragvon Jochem » Montag 19. Juni 2006, 23:17

ich empfinde es so bei led anzeigen und mehr als 7relais taugt der autorouter etwas.
ätzen tu ich selten lieber ist mir lochraster

Benutzeravatar
Anatec
Moderator
Beiträge: 180
Registriert: Sonntag 23. Januar 2005, 20:32
Wohnort: Gera
Kontaktdaten:

Beitragvon Anatec » Dienstag 20. Juni 2006, 21:52

Autorouter? is'n das? Meint ihr das faule Stück Software mit den sehr seltsamen Ansichten zum Leiterplattendesigne? :D
Nagut, als Vorlagenerfinder oder Masseflächeneinsparprogramm........
Wo der routet, blebt nix übrig und wenn er dreimal im Kreise verlegt. Wenn man ihm seinen Kumpel "Toplayer" blockiert wird er grillig und legt aus Gnatz alles zwischen den Chipbeinchen durch oder er hört bei 80% auf.

:D :D

73 Gerd H


Zurück zu „Leiterplattentechnik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast