Netzteile

Stromversorgungen, elektronische Schalter, Sensoren, Relaisschaltungen etc.
Benutzeravatar
Dianu
Site Admin
Beiträge: 3600
Registriert: Sonntag 5. Februar 2006, 22:35
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Dianu » Donnerstag 25. Mai 2006, 21:19

Hallo,
"Print-Netzteil"?-einfach mal googeln.
"Schaltnetzteil" ist ein Oberbegriff".
Nimm ein Schaltnetzteil fuer Input von ca. 85...265Volt ac, route das auf eine kleine Leiterplatte und vergiesse es, lass nur die notwendigen Anschluesse als Drahtpins rausgucken und nenn das dann "Print-Netzteil" und biete es zum Verkauf an - das wars.
Kaufen kannste die auch beim Conrad (habe ich gerade mit google gefunden):
http://www.wobestellen.de/mwbs-chinfa.htm
http://ww.videoabend.de/shopping/?spi=PRINT-NETZTEIL
Liebe Gruesse
Dianu

emaid
Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 10. Juli 2007, 17:02

Beitragvon emaid » Mittwoch 11. Juli 2007, 20:28

Conrad bezeichnet ein Netzteilmodul, das auf eine Print (gedruckte Schaltung) gelötet werden kann als Printnetzteil.

Mir war die Bezeichnung Printnetzteil nur als "Netzteil auf Leiterplatte mit Anschlussklemmen ohne Gehäuse" geläufig. Also ein Netzteil, das man selber in ein Gehäuse zu anderen Baugruppen einbaut.


Zurück zu „DC-Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast