Petition zur Aenderung des Elektronikschrottgesetzes

Allgemeine Themen und interessante Neuigkeiten
Benutzeravatar
Dianu
Site Admin
Beiträge: 3675
Registriert: Sonntag 5. Februar 2006, 22:35
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Petition zur Aenderung des Elektronikschrottgesetzes

Beitragvon Dianu » Dienstag 28. November 2006, 19:49

Liebe Gruesse
Dianu

Benutzeravatar
Dianu
Site Admin
Beiträge: 3675
Registriert: Sonntag 5. Februar 2006, 22:35
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Zwischenstand 1. Dez. 16:00

Beitragvon Dianu » Freitag 1. Dezember 2006, 16:04

1. Dezember 2006 16:00

1500 Mitzeichner
Liebe Gruesse

Dianu

Benutzeravatar
Dianu
Site Admin
Beiträge: 3675
Registriert: Sonntag 5. Februar 2006, 22:35
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Dianu » Donnerstag 7. Dezember 2006, 09:56

Mittwoch, den 7. Dez. 2006 - 9:50 : 2156 Mitzeichner

L i n k zur Petition


(Achtung: server antwortet oefters nicht! - dann abbrechen und nochmal klicken)
Liebe Gruesse

Dianu

Benutzeravatar
Anatec
Moderator
Beiträge: 180
Registriert: Sonntag 23. Januar 2005, 20:32
Wohnort: Gera
Kontaktdaten:

Beitragvon Anatec » Donnerstag 7. Dezember 2006, 22:52

schon vor Tagen eingetragen :D

Benutzeravatar
Dianu
Site Admin
Beiträge: 3675
Registriert: Sonntag 5. Februar 2006, 22:35
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Dianu » Samstag 16. Dezember 2006, 03:29

16. Dez. 3:27
3086 Mitzeichner
Liebe Gruesse

Dianu

Benutzeravatar
Dianu
Site Admin
Beiträge: 3675
Registriert: Sonntag 5. Februar 2006, 22:35
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Dianu » Samstag 30. Dezember 2006, 00:45

30. Dez. 0:44
3766 Mitzeichner
Liebe Gruesse

Dianu

Benutzeravatar
Dianu
Site Admin
Beiträge: 3675
Registriert: Sonntag 5. Februar 2006, 22:35
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Dianu » Samstag 6. Januar 2007, 10:32

Stand 6. Jan. 2007 10:32
4368 Mitzeichner

Link zur Petition

Abschlusstermin: Montag, 8. Jan. 2007

Liebe Gruesse

Dianu

Benutzeravatar
Dianu
Site Admin
Beiträge: 3675
Registriert: Sonntag 5. Februar 2006, 22:35
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Dianu » Dienstag 9. Januar 2007, 13:48

Diese Petition wird jetzt abgegeben. Updates zum Petitionsverfahren finden Sie im Abschnitt
"Stand der Bearbeitung".

Nach Abschlusstermin: Montag, 8. Jan. 2007

4956 Mitzeichner
Liebe Gruesse

Dianu

Benutzeravatar
Anatec
Moderator
Beiträge: 180
Registriert: Sonntag 23. Januar 2005, 20:32
Wohnort: Gera
Kontaktdaten:

Beitragvon Anatec » Sonntag 15. April 2007, 21:10

Das beschriebene sorgfältige Prüfungsverfahren ist nicht in wenigen Tagen oder Wochen durchzuführen. Der Petitionsausschuss ist deshalb bemüht, Sie über den Stand der Bearbeitung Ihrer Petition auf dem Laufenden zu halten.

So isses...........

Benutzeravatar
Dianu
Site Admin
Beiträge: 3675
Registriert: Sonntag 5. Februar 2006, 22:35
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Dianu » Samstag 15. Dezember 2007, 12:45

zumindest ist die Petition noch nicht abgewiesen worden.
Ob das nun ein guenstiges Zeichen fuer die Sache ist oder ob man nur lange warten will, bis die darueber gewachsene Grasnarbe stabil genug ist - ich hab leider keine Vorstellung wie man das beurteilen kann :-(
Liebe Gruesse

Dianu

Benutzeravatar
Anatec
Moderator
Beiträge: 180
Registriert: Sonntag 23. Januar 2005, 20:32
Wohnort: Gera
Kontaktdaten:

Beitragvon Anatec » Samstag 15. Dezember 2007, 22:17

Wenn sie uns auf dem Laufenden halten würeden, könnte man die Bearbeitung verfolgen und würde die Sache nicht vergessen. Sie halten uns aber nicht auf dem Laufenden. Was denkst du Dianu? Das Letztere deines Beitrags wird wohl zutreffen. :roll:

Benutzeravatar
Anatec
Moderator
Beiträge: 180
Registriert: Sonntag 23. Januar 2005, 20:32
Wohnort: Gera
Kontaktdaten:

Beitragvon Anatec » Freitag 9. Januar 2009, 18:11

Übrigens, was daraus wurde, NICHTS.....
https://epetitionen.bundestag.de/index. ... tition=331

Benutzeravatar
Dianu
Site Admin
Beiträge: 3675
Registriert: Sonntag 5. Februar 2006, 22:35
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Dianu » Freitag 9. Januar 2009, 20:19

Man hat der Petition den Wind aus den Segeln genommen, indem man die Handhabung des Gesetzes ein wenig "entschaerft" hat. Es gibt viele Ausnahmen fuer industrielle Geraete, auf die dann das ElektroG nicht mehr zutrifft.
Das ist nicht nur das 'beruehmte' Autoradio, welches ueber die KFZ-Verordnungen zu entsorgen ist, sondern auch viele Geraete in Festinstallationen, (wie z.B. eine Hausinstallation, etc.), die natuerlich auch gar nicht irgendwann einmal ueber die Muelltonne entsorgt werden.
Makaber ist jedoch, dass gerade der europaeische Gedanke mit Fuessen getreten wird, indem jeder EG-Staat sein eigenes Abzock-Sueppchen kocht.
Die kleinen Selbstaendigen hatten bei der Gesetzgebung ueberhaupt keine Lobby! Aber das ist wohl auch nicht sehr verwunderlich, wenn der zu der Zeit zustaendige Minister ein Ex-Kommunist ist.
Liebe Gruesse

Dianu


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast